Skip to content.
Autor: Boris Becker

Boris Franz Becker (* 22. November 1967 in Leimen bei Heidelberg) ist ein ehemaliger deutscher Tennisspieler und Olympiasieger. Er ist heute als Unternehmer tätig. Er gewann insgesamt 49 Turniere im Einzel – darunter sechs Grand-Slam-Turniere, davon dreimal das Turnier von Wimbledon – sowie 15 Titel im Doppel. Er führte zwölf Wochen die Weltrangliste an und ist der jüngste Wimbledon-Sieger in der Geschichte des Turniers.


Quelle: Wikipedia (Stand: 2022-11-23)
Zitat hinzufügen. Falsche Zitate:
  1. »Es gibt nichts, was mich hält. Au revoir! Vergesst, wer ich war, vergesst meinen nam'n.« - Boris Becker (Rating:
    4
    )
  2. »Nein, ich bin dein Vater.« - Boris Becker (Rating:
    1
    )
  3. »Kultur ist ein sehr dünner Firnis, der sich leicht in Alkohol auflöst.« - Boris Becker (Rating:
    0
    )
  4. »Verschiebe nicht auf morgen, was auch bis übermorgen Zeit hat.« - Boris Becker (Rating:
    0
    )
  5. »Die Luftfahrt ist der Beweis dafür, dass wir, wenn wir nur wollen, in der Lage sind, das Unmögliche zu schaffen.« - Boris Becker (Rating:
    0
    )
  6. »Ich liebe die Demokratie« - Boris Becker (Rating:
    0
    )
  7. »He, Du! Möchtest du ein A kaufen?« - Boris Becker (Rating:
    -1
    )
Die auf dieser Seite präsentierten Informationen sind nicht notwendigerweise korrekt. Wenn Du einen Fehler gefunden hast, kontaktiere uns bitte. Danke :)
Fehler melden